Startseite

Karaoke System

Wir haben hier für Sie eine Auswahl an Karaoke Systemen verschiedener Hersteller zusammengestellt, die für die verschiedensten Einsatzzwecke geeignet sind.

Was Anfang der 1970er in Japan begann ist inzwischen weltweit zu einem beliebten Freizeitspaß geworden: Karaoke.
Bereits 1971 vermietete der Erfinder Daisuke Inoue die ersten 11 Karaoke Systeme an Bars und Clubs. In den 90ern verbreitete sich dann Karaoke weltweit und wurde auch bei uns immer beliebter.

Welches Karaoke-System für welchen Zweck?

Keine Party gleicht der anderen und so gleicht auch keine Karaoke-System dem anderen. Für die verschiedensten Einsatztwecke gibt es viele verschiedene Modelle.

Aktuelle Karaoke Systeme anschauen >>

Für das gelegentliche Singen zu hause gibt es schon günstige Karaoke-Systene, die aus einem kabelgebundenen Mikrofon bestehen, das an der Fernseher angeschlossen wird. Die Songtitel sind dabei auf einem Chip gespeichert und werden über das Fernsehgerät abgespielt. Die Texte werden dann auf dem Fernseher angezeigt und so steht einem Karaoke-Abend nichts im Weg.

Deutlich professioneller und immer beliebter ist es eine Spiele-Konsole oder einen Computer als Karaoke-System zu verwenden. Hierfür gibt es eine große Auswahl an Software, Songtiteln und vor allem Zubehör. Dabei kann nicht nur eine Person singen sondern auch mehrere gleichzeitig miteinander oder gegeneinander. Außerdem ist man nicht unbedingt an ein kabelgebundenes Mikrofon gebunden. Schon für kleines Geld gibt es brauchbare Karaoke-Mikrofone mit Funktechnik.

Für den Einsatz in Clubs und Bars empfiehlt sich ein professionelles Karaoke-System, da es wesentlich mehr Möglichkeiten bietet. Ein solches Gerät wird üblicherweise an eine PA-Anlage oder hochwertige Hifi-Anlage angeschlossen oder beinhaltet selbst einen Verstärker mit Boxen. Die Texte werden entweder auf einem großen Fernseher oder auch immer häufiger über einen Beamer angezeigt, so dass alle Gäste mitlesen und mitsingen können.

Karaoke-Systeme kaufen

Die günstigsten Systeme sind bereits ab etwa 30-50 Euro erhältlich und erfüllen ihren Zweck recht gut. Wer die eigene Spielekonsole als Karaoke-System nutzen möchte, muss für ein Starter-Set schon etwa 80€ investieren. Dafür erhält man dann allerdings bereits zwei Funkmikrofone und eine schöne Auswahl an Songs. Ein hochwertiges System mit Verstärker und Boxen ist dann noch einmal deutlich teurer. Hierfür sollten schon 300-600€ einkalkuliert werden.

Aktuelle Karaoke Systeme anschauen >>